Rundflug über das Great Barrier Reef

Rundflug über das Great Barrier Reef

Der Rundflug über das Great Barrier Reef ist mein eindrücklichstes Flugerlebnis.

 Auch schon mal beim Fliegen zum Fenster rausgeguckt? Klar – aber bei einem Rundflug über das Great Barrier Reef bleibt einem die Spucke weg. Der Blick über die schier unendlichen Korallen Riffe und den Whitehaven Beach aus der Luft ist einfach gigantisch.

 

Ausgangspunkt Airlie Beach

Airlie Beach ist nicht nur der Ausgangspunkt für Schiffsreisen rund um die Withsunday Islands. Von hier starten auch einige kleine Fluggesellschaften Ihre Rundflüge über das Great Barrier Reef. Diese Flüge über das Reef werden mit Wasser- oder Kleinflugzeugen durchgeführt.

Airlie Beach ist ein quirliger Ort und bietet Unterkünfte für jedes Budget. Viele der Reisenden warten auf den Start Ihrer Tour oder sind gerade zurückgekommen. Dementsprechend ist abends viel los und wer in Party-Laune ist wird was Passendes finden.

Den Einkauf von Badehosen, wasserfesten Taschen und Digital Kameras sollte man aber besser schon vor dem Eintreffen in Airlie Beach erledigt haben. Sonst kann es bei begrenzter Auswahl auch schnell mal teuer werden…

 

 

Fazit

Ein Rundflug über das Great Barrier Reef gehört nicht zu den günstigen Aktivitäten in Australien. Aber die Aussicht ist unglaublich. Wer schon wegen eines Bootstour in Airlie Beach ist, sollte sich wirklich überlegen nicht auch noch einen Rundflug zu buchen.

Tipp: Wer früh in Airlie Beach ankommt, kann den Rundflug am Nachmittag machen und am nächsten Tag direkt aufs Boot um noch zu Tauchen oder zu Schnorcheln.

 

Noch nicht genug geflogen?

Ein Flug über den Ulur ist auch sehr empfehlenswert. Für mutigere bietet sich auch noch ein Flug in einem Leichtflugzeug über die Küsten von Byron Bay an.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend